Tisch Online reservieren Tisch Online reservieren Routenplaner Routenplaner Newsletter eintragen Newsletter eintragen

Tradition & Regionalität

Eine gute Esskultur. Das heißt für uns echter Geschmack, regionale Produkte und typisch österreichische Gerichte. Wir nehmen uns Zeit für die Zubereitung und unsere Gäste nehmen sich Zeit für den Genuss. So wie wir die Speisen selbst gerne essen, bereiten wir sie auch in unserer Küche zu. Aus besten regionalen Zutaten und mit viel Liebe gekocht und serviert.

Gutes im modernen Gewand: Unsere Burger sind regionales Slowfood

Man sollte mit der Zeit gehen, so ist zumindest unsere Meinung. Darum gibt’s auf unserer Speisekarte auch Burger & Co. Bei uns hat das aber nichts mit Fastfood zu tun. In unsere Burger kommt bestes Rindfleisch aus der Region und daraus entstehen köstlich gewürzte Patties, natürlich hausgemacht. Auch die Weckerl backen wir selbst. Unsere Burger schmecken so, wie wir sie selbst am liebsten essen.

Zeit nehmen und gemeinsam essen: Auch das ist Tradition

Bewusst kochen und bewusst genießen gehören zusammen. So gibt’s mehrmals die Woche unser köstliches Fondue. Zur Auswahl stehen verschiedene Variationen, vom Haus- bis zum Gourmet-Fondue und für den Genuss nimmt man sich am besten Zeit und ein paar Freunde mit. Denn Essen hält ja bekanntlich Leib und Seele zusammen.

Bewusst einkaufen: Gutes von unseren heimischen Produzenten

Die Kartoffeln kommen aus Altenfelden, das Wild aus den umliegenden Wäldern und das Fleisch inklusive Lamm aus Bio-Züchtereien aus der Region. Bei uns darf man gerne in den Kochtopf schauen. Denn darin koch das Beste aus der österreichischen Küche. Auf unserer Speisekarte stehen unter anderem saftige Rindsrouladen, gekochtes Rindfleisch und natürlich Donaufische.

Immer mehr Betriebe setzen auf Gütesiegel, auch die Gastroszene Wirte. Christian Wundsam vom Gasthaus Wundsam erzählt, warum. „Unsere Lebensmittel kommen ausschließlich aus Österreich und unsere tierischen Produkte sind AMA zertifiziert. Den Großteil unserer Produkte kaufen wir sogar direkt in der unmittelbaren Region, denn uns ist wichtig, was auf den Tellern unserer Gäste landet. Uns geht es um hochwertige Rohstoffe, aber auch um ein Bewusstsein für die Qualität der Speisen. Dazu gehört beispielsweise auch ein Blick über den Tellerrand und auf das Tierwohl. Es sollte keinem Menschen egal sein, was er zu sich nimmt. Diese Qualität hat auch seinen Preis.“

Christian Wundsam, Gasthaus Wundsam in Neustift

Tradition & Regionalität

Bewusst einkaufen: Gutes von unseren heimischen Produzenten

Die Kartoffeln kommen aus Altenfelden, das Wild aus den umliegenden Wäldern und das Fleisch inklusive Lamm aus Bio-Züchtereien aus der Region. Bei uns darf man gerne in den Kochtopf schauen. Denn darin koch das Beste aus der österreichischen Küche. Auf unserer Speisekarte stehen unter anderem saftige Rindsrouladen, gekochtes Rindfleisch und natürlich Donaufische.

Das sind unsere Lieferanten und Produzenten

Folgt in Kürze

Wir sind Mitglied der gastroszene Donau Böhmerwald. Mit viel Power, Tatendrang und Zusammenhalt setzen wir gemeinsam mit neun anderen Gastronomiebetrieben in der Region alles daran, die ländliche Gastronomie zu stärken und den Fokus auf ein hohes Qualitätslevel zu legen.